Zum Content springen Zur Navigation springen

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
Märchenhafte Unterkünfte finden
Wann
Pfeil rechts
Gäste 2 Personen
Erwachsene
Kinder
confirm

23 km Ahle Wurscht

Fast jeder Nordhesse hat eine meist streng gehütete Lieferquelle für seine Ahle Wurscht. Diese traditionell hergestellte Wurscht ist eine Delikatesse und hat einen sicheren Platz in der Arche des Geschmackes. Trotz gleicher Herstellungsweise können 23 km geschmacklich wahrlich einen Unterschied machen. Probieren Sie es aus, wie facettenreich eine Ahle Wurscht schmecken kann.

Starten Sie Ihre Geschmacksoffensive mit Metzgermeister Carsten Neumeier von der Landfleischerei Neumeier in Hessisch Lichtenaus Ortsteil Walburg. Im Wurschtekurs erfahren Sie, was ist überhaupt eine Stracke und eine dürre Runde und was ist das Geheimnis der Herstellung. Ihr nächster Geschmacksaufenthalt ist in Alheim-Obergude geplant. Direktvermarkter Hermann Häde ist Landwirt, Schlachter und Metzger und freut sich auf neugierige Ahle Wurscht-Genießer. Das Getreide wächst auf den sanften Hügeln rund um Obergude und die Schweine warten grunzend im Stall des Fachwerkbauernhofs auf das selbsterzeugte Futter. Der kleine Schlachtbetrieb befindet sich nur wenige Meter vom Stall entfernt. Die Wege sind wahrlich kurz. Erleben Sie die nordhessische Tradition auf der HandwerkErlebnisroute, die schmeckt!